Zusammenarbeit mit den Eltern

Die Betreuung in unserer Kindertagesstätte ist familienunterstützend. Deshalb messen wir dem guten Kontakt zu den Eltern eine große Bedeutung bei. Nur eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit von Eltern und Erzieherinnen bietet den Kindern die Chance, sich optimal zu entwickeln, um für das Leben gerüstet zu sein. Vermittlung unterschiedlicher Beratungsangebote gehören mit zu unseren Aufgaben. Im Interesse unserer Kinder nutzen wir verschiedene Möglichkeiten, um mit den Eltern ins Gespräch zu kommen.

Aufnahmegespräche

Aufnahmegespräche dienen dazu, interessierten Eltern unsere Einrichtung und unsere Konzeption vorzustellen und ihre Fragen zu beantworten. 

Tür- und Angelgespräche

Tür- und Angelgespräche dienen dazu, tägliche Informationen über ein Kind oder einen Anlass auszutauschen.

Entwicklungsgespräche / Elterngespräche

Entwicklungsgespräche / Elterngespräche bieten die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch über das Kind zu Hause und in der KiTa, um seine Vorlieben und Stärken herauszufinden und mit diesen zu arbeiten. Die Gespräche finden einmal pro Jahr statt. Aus besonderen aktuellen Anlässen ist es darüber hinaus jederzeit möglich, ein Elterngespräch zu führen.

Elternabende

Elternabende finden ca.alle 6 Wochen statt, um gemeinsam pädagogische Themen zu besprechen und uns mit den Eltern auszutauschen. Informationen und Absprachen zum Gruppengeschehen, zu verschiedenen Aktivitäten und Festen werden ebenfalls an diesen Abenden besprochen. Es besteht für alle die Pflicht zur Teilnahme.

Pinnwand

Hier werden aktuelle Hinweise, Infos und Organisatorisches (zum Beispiel Wasch- oder Renovierungspläne) angeheftet, mit der dringenden Bitte, diese zu beachten.

KiTa-Wochenende

Einmal im Jahr findet mit allen Kindern, Eltern und Erzieherinnen ein gemeinsames Wochenende statt.
Ein bestimmtes Motto, wie zum Beispiel das Thema "Indianer", führt uns dabei durch diese Tage.
Das gemeinsame Miteinander mit viel Freude, Aktionen, Singen und Lagerfeuer stehen dabei im Vordergrund.
Nach solch einem gemeinsamen Erlebnis, gehen wir immer wieder gestärkt und mit neuem Schwung ins KiTa-Leben.